Difference between revisions of "Lazarus Guest Book - Installation/de"

From TNG_Wiki
Jump to: navigation, search
(Server currently not available)
(Sites using the Lazarus Guestbook)
 
Line 118: Line 118:
 
! TNG-Version
 
! TNG-Version
 
! User-language
 
! User-language
|-
 
|
 
| [[User:JPB|JPB]]
 
| PHP 7
 
| 1.25 beta
 
| 11.1.1
 
| DE, EN, FR
 
|-
 
 
|-
 
|-
 
| [http://www.luithlenfamilie.de Luithlenfamilie]
 
| [http://www.luithlenfamilie.de Luithlenfamilie]

Latest revision as of 15:52, 10 November 2018

Installation von Lazarus-Gästebuch

In diesem Beispiel nenne ich den Ordner, in dem die Lazarus-Software gespeichert ist lazarusgb und die TNG-Datei für das Gästebuch ourguestbook.php. Diese Namen können individuell geändert werden, wobei sie dann aber im Code entsprechend ersetzt werden müssen.

Software herunterladen (aktuell Sep 2017):

Gästebuch: http://carbonize.co.uk/Lazarus/download.php (V1.24)
Update (beta): http://carbonize.co.uk/Lazarus/Forum/index.php?topic=2730.0 (V1.25 b 1) -- ZIP-File am Ende des ersten Beitrags.
Sprachpaket (z.B. Deutsch): http://carbonize.co.uk/Lazarus/download.php

--> Der Server ist momentan nicht erreichbar! (26 Nov 2017)

Software auf den Server laden

Die Lazarus-Software in den neuen Ordner lazarusgb im TNG-Verzeichnis laden. Alle Dateien durch das Update überschreiben lassen.
Die Sprachdateien (zwei je Sprache) in den Ordner lang kopieren.

Einstellungen

Öffne die Datei lazarusgb/admin/config.inc.php in einem Editor und setzte die Zugangsdaten zur Datenbank ein:

/* database settings */

$GB_DB['dbName'] = 'Datenbank Name'; // The name of your MySQL Database
$GB_DB['host']   = 'localhost'; // The server your database is on. localhost is usualy correct
$GB_DB['user']   = 'User Name'; // Your MySQL username
$GB_DB['pass']   = 'Datenbank Passwort'; // Your MySQL password

// You can change this if some of the database table names are already used
// or if you want to host more than one guestbook on one database
$table_prefix = 'book';

// Put your email address here to receive email reports of any errors
$TEC_MAIL  = 'you_at_your_domain_dot_com';

// If you are using the guestbook as a module in POST-Nuke 0.x or PHP-Nuke 5.x or later set this to true
define('IS_MODULE', false);

// 
// Do not edit below this line unless you know what you are doing
//

$DB_CLASS  = 'mysql.class.php'; // Change to mysqli.class.php to use mysqli_* functions instead of mysql_* functions

WICHTIG! Wenn der Server PHP 7 verwendet muss in Zeile 35 'mysql.class.php' geändert werden in 'mysqli.class.php', bei PHP 5.6 kann diese Zeile so bleiben wie sie ist.

Aktivieren der Software

Im Browser aufrufen: http://www.DeineWebseite.de/lazarusgb/install.php
Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem schon Voreinstellungen zu sehen sind:

your base url: http://www.DeineWebseite.de/lazarusgb -- dieser Eintrag kann so bleiben wie er ist.
your guestbook url: http://www.DeineWebseite.de/lazarusgb -- diesen Eintrag ändern in http://www.DeineWebseite.de/ourguestbook.php

Hier können auch schon Angaben für den Admin-Zugang (Username und Password) gemacht werden. Bleiben die Felder leer, ist der Username: test und das Passwort: 123.

Nach betätigen von RUN INSTALLER werden die Zeilen für das Gästebuch in der Datenbank erzeugt und ein Bestätigungsbildschirm öffnet sich.
Bitte unbedingt der in roter Schrift angezeigten Aufforderung folgen: Die Datei install.php sollte aus Sicherheitsgründen gelöscht werden!

Nun kann bereits der erste Test gemacht werden: Öffne das Gästebuch im Browser mit http://www.DeineWebseite.de/lazarusgb.

Die Verbindung mit der TNG-Seite herstellen

Wir erzeugen in einem Editor nun eine neue Seite, z.B. ourguestbook.php und kopieren folgenden Code hinein:

<?php
include( "./tng_begin.php"); // zu Beginn nur einen Punkt, wenn TNG auf der gleichen Ebene liegt wie diese Datei
if( !$cms['support'] )
        $cms['tngpath'] = "./"; // ein Punkt, wie in Zeile 2 erklärt, sonst zwei Punkte, wenn diese Datei in einem Unterordner zum Hauptverzeichnis liegt
 
$yourtitle = "Titel_der_angezeigt_werden_soll"; // z.B. Gästebuch
 
$yourlink = "/ourguestbook.php"; // davor muss auch der Unterordner, wenn diese Datei nicht im Hauptverzeichnis liegt! (/unterordner/ourguestbook.php)
 
$logstring = "<a href=\"$yourlink\">$yourtitle</a>";
writelog($logstring);
preparebookmark($logstring);
 
tng_header( $yourtitle, $flags );
?>
<h1 class="header"><img src="img/tng_hist.gif" class="headericon"/>&nbsp;<?php echo $text['MYgbtitle']; ?></h1><br clear="left"/>
<?php include('./lazarusgb/gbinclude.php'); // ein Punkt vorne wie oben beschrieben. Ordnername, in dem die gbinclude.php liegt
tng_footer( "" );
?>

Dieser Code ist der Datei historytemplate.php aus dem Stammverzeichnis von TNG entnommen und für unseren Bedarf angepasst.

Jetzt die Datei abspeichern und in das Stammverzeichnis von TNG laden.
Der Test: http://www.DeineWebseite.de/ourguestbook.php (Jetzt sollte das Gästebuch bereits im Template angezeigt werden).

Es geht nicht? Dann Änderungen bei den Pfadangaben (ein Punkt, zwei Punkte) ausprobieren, die richtige Angabe eines Unterordners prüfen etc.
Oder zunächst die Datei historytemplate.php aus dem Stammverzeichnis von TNG mit dem enthaltenen Inhalt zum Laufen bringen (wie das geht ist in dieser Datei nachzulesen) und erst, wenn dies erfolgreich war, die Zeile 18 (<?php include ...) aus obigem Code einfügen.

Einen Link zum Gästebuch auf der Startseite und im Menü "Info" setzen

Dafür kann nachfolgende Mod verwendet werden, die in alle derzeit aktiven Templates einen Link einfügt.

Das Gästebuch Multilingual machen

Damit sich das Gästebuch analog zur Sprachenumschaltung von TNG ebenso auf die gewählte Sprache umschaltet, erzeugen wir mithilfe der nachfolgenden Mod gleichzeitig ein neues Cookie mit Namen "lang", das das Lazarus-Gästebuch automatisch versteht.
Außerdem müssen wir noch, wenn in TNG das Format UTF8 verwendet wir, alle Sprachdateien im Gästebuch (lazarusgb/lang/) so umbenennen, dass sie z.B. nicht mehr english, sondern englisch-utf8 heißen.

WICHTIG! Nun muss noch die gewünschte Sprache analog zur Sprache von TNG im Gästebuchs neu festgelegt und abgespeichert werden (Admin: SETTINGS -> general -> Language; abspeichern mit "Submit Settings").

Die Links zum Gästebuch in den Templates setzen und das Cookie für die Sprachenumschaltung einfügen erledigt alles auf ein mal diese Mod:
Lazarus Guestbook Link Mod 11.1.2 aktuell getestet für TNG-Version 11.1.1. und 11.1.2

Fertig!


Sites using the Lazarus Guestbook

If you have installed the Guestbook, please add your TNG site to the table below:

URL User Note GB-Version TNG-Version User-language
Luithlenfamilie Ingo Wagner PHP 5.6.30 11.1.2 11.1.2 DE, EN, NO, FR