TNG Userwishlist/de

From TNG_Wiki
Jump to: navigation, search

Ziel der Nutzerwunschliste

  • Nutzerwünsche so qualifizieren, dass sie an Darrin weitergegeben werden können, so dass Darrin mit eigenen Augen sieht, wo TNG Probleme bereitet, bzw. wo Erweiterungen ansetzen sollen.
  • Darrin wird/kann nur dann etwas tun, wenn er problembehaftete Handlungen an seiner eigenen Installation nachvollziehen kann. Ist dies nicht möglich, sollten soviel Informationen wie möglich gegeben werden und wenn möglich ein Link zur eigenen TNG-Seite, wo das Problem sichtbar ist.

Wie kommen meine Nutzerwünsche hier hinein ?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Melde dich im Wiki an und trage deinen Wunsch ein (bevorzugt).
  • Erläutere deinen Wunsch in der deutschen Mailingliste und bitte um Eintrag ins Wiki.

Wie sollte ich meinen Nutzerwunsch beschreiben ?

Nutzerwünsche sollten folgende Informationen enthalten:

  • Ort: Benutzerschnittstelle (Besucher und Admin)| Datenaustausch | Sonstiges
  • Problem: Ausführliche Problembeschreibung (Anhänge, Screenshots, Link zur (eigenen) TNG Seite),
  • Kommentar: Zum Beispiel eigene Lösungsvorschläge; Lösungen durch alle WIKI-User hier auch eintragen
  • Einreicher
  • Status

Status

Zu Nutzerwünschen wird der Status durch den Einreicher oder denjenigen angegeben, der z. B. das Problem an Darrin weitergemeldet oder gelöst hat:

  • unbestätigt - Neu eingetragen
  • bestätigt - In Bearbeitung (weitergeleitet und bestätigt durch Entwickler)
  • gelöst - gelöst und funktioniert
  • ungelöst - Lösung unmöglich oder abgelehnt
  • ungültig - kein TNG-Fehler (Bedienfehler oder nicht reproduzierbar)

Benutzerschnittstelle

[in Bearbeitung, bitte ergänzen und korrigieren]

Tastatureingabe

Problem

  • Bei der Eingabe wäre es wünschenswert so viel wie möglich Eingaben auch mit der Tastatur eingeben zu können. Dies würde die Eingabe erleichtern. Das heißt z.B. dass bei der Anordnung der Eingabefelder darauf geachtet wird, dass mit der Tab-Taste weiter gesprungen werden kann um anschließend ein Fenster mit Enter zu beenden.
  • Es sollte auf eine Einheitlichkeit der Eingabe-Fenster geachtet werden um auch hier die Eingabe zu erleichtern.

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, Wolfgang Schuch 2015-12-02
Status: unbestätigt

Bugs

Problem

  • wird bei der Eingabe für eine Person eine Notiz irgendwo erstellt oder bearbeitet ist anschließend bei der Quelleneingabe der "Beenden"-Butten nicht mehr nutzbar. Dann muss mit dem Kreuz rechts oben das Fenster geschlossen werden. (Firefox 42.0 für Unbuntu, TNG 10.0.3) Wolfgang Schuch 2015-12-02
  • ist ein ein Bild mit einer lebenden Person verknüpft, soll es nur angemeldeten Personen angezeigt werden. Dies scheint aber beim Vorschalbild für die Personenanzeige nicht zu funktionieren. (Firefox 42.0 für Unbuntu, TNG 10.0.3) Wolfgang Schuch 2015-12-02

Einreicher:
Status: unbestätigt

PDF-Probleme (fehlendes Vorschaubild, mangelnde Integration) beseitigen

Problem

  • Es ist nicht möglich, unter „Verwaltung >> Medien“ Vorschaubilder per Automatismus zu PDFs hinzuzufügen.
  • PDF-Vorschaubilder müssen manuell erstellt und dann unter „Verwaltung >> Medien“ manuell zugewiesen werden.
  • Bei Einbindung von PDFs in Alben werden PDF-Vorschaubilder im Anzeigemodus "Vorschaubilder (Thumbnails)" nicht angezeigt. Stattdessen erscheint ein Anzeigebutton. Dies führt beim Anwender zur Verwirrung.
  • SICHERHEIT: Die Anzeige von PDF-Dateien ist unter "Aktuelles" möglich, obwohl die PDFs einen Schutzstatus besitzen (z.B. Lebenden zugewiesen). Muss verifiziert werden.

Kommentar

  • Momentan nutzt TNG wie üblich die Browser-PDF-Plugins zur Anzeige. Es wird gelegentlich im US-Forum über die Integration eines PDF-Viewers in TNG diskutiert.
  • Man kann über das history/Geschichten-Mediatype <object data="https://www.domain.tld/documents/PDF-Datei-Name.pdf" type="application/pdf" height="700" width="800"></object> als html-Befehl das PDF-Dokument in den WYSIWYG-Editor einfügen. So werden dann mehrseitige Dokumente angezeigt. Falls man auch ein Vorschaubild haben möchte, so kann man auch das pdf-Dokument (erste Seite) als Bild umwandeln und hochladen. Beispiel: http://i.imgur.com/mElbMNf.jpg -- ojay

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt

Eheschließung um Typ kirchlich / standesamtlich und Konfession erweitern

Problem

  1. Der Typ einer Eheschließung „kirchlich / standesamtlich“ kann bisher nur als Kommentar eingegeben werden. Gewünscht wird eine Auswahlmöglichkeit, z. B. Drop-Down-Menü.
  2. Obwohl es nicht unüblich ist, die Ehe sowohl kirchlich, als auch standesamtlich zu schließen, kann nur eine Eheschließung pro Familie erfasst werden. Gewünscht wird eine zweite Eheschließung erfassen zu können, bei der wie bei der ersten Eheschließung „kirchlich / standesamtlich“ wählbar ist.
  3. Bei kirchlichen Eheschließungen soll die Konfession per Kürzel angegeben werden können gemäß: http://wiki-de.genealogy.net/Abk%C3%BCrzungen_von_Konfessionen. Die Kürzel sollen bei der Ausgabe auf dem Familienblatt und Personenblatt als Langtext aufgelöst werden.

Kommentar

  • Die Angabe des Typs soll leer sein dürfen, denn manchmal fehlt quellenseitig die Information ob es eine kirchliche oder standesamtliche Eheschließung war.
  • Mehrere Eheschließungen sollten zeitlich korrekt sortiert ausgegeben werden.
  • Es wäre zu klären ob in der Nachkommensliste / Ahnenliste bzw. auf der Karte beide Eheschließungsdaten/-orte erscheinen sollen oder nur der erste Eintrag.
  • Falls diese beiden Parameter so wie beschrieben durch GEDCOM unterstützt werden, sollten wir noch aufschreiben, in welcher Form der GEDCOM-Export/Import erfolgen soll. (evt. Berücksichtigung Drittprogramme, GEDBAS etc.)
  • Eventuell damit verbindbarer Vorschlag: „Auswahlbox für Religion (RELI)“ siehe „Fehlende Tags ergänzen“

Einreicher: UHeist, hemar 2015-11-26, (Unterstützung: WSchuch)
Status: unbestätigt

Fehlende Tags ergänzen

Problem

  • festes Eingabefeld mit Auswahlbox für Religion (RELI) fehlt

Kommentar
Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Verkürzte Anzeigen

Problem

  • Die Zeitanzeige von Events soll auf die Jahreszahl beschränkt werden, um genealogischen Standards zu entsprechen.

Kommentar

  • Spezifizieren, nach welchem Standard das so sein soll, ggf. Dritt-Programm nennen, mit dem ausgetauscht wird.
  • Bitte erläutern ob diese Funktion für die Anzeige in TNG gelten soll (welche Anzeigen), oder den GEDCOM Export/Import betrifft.

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Suchmasken

Problem

  • Admin mit mehr Suchmöglichkeiten
  • Mehr Auswahlfelder in den Suchmasken

Kommentar
Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Listenanzeige

Problem

  • Die Listenanzeigen sollen sortierbar werden.

Kommentar

  • Es muss noch spezifiziert werden, welche Listen dies betreffen soll, und zu mindestens welche Spalten (als Mindestforderung).

Einreicher: hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Berichte

Problem

  • Leere Spalten bei Berichten wegen 'lebend'-Kennzeichnung sollen nicht mit angezeigt werden.
  • Die Spalten in den Berichten sollen sortierbar werden
  • Die Seitennummer-Buttons der Berichte sollen für leere Seiten nicht mehr angezeigt werden.

Kommentar

  • Verlangt u.U. Änderungen in der Berichte-PHP.

Einreicher: hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Daten gemäß PStG ausblenden

Problem

  • Gewünscht wird ein Automatismus, um Personen gemäß PStG auszublenden bzw. zu kennzeichnen. Bitte die Funktion spezifizieren, die gewünscht ist.
  • PStG verlangt: Person verstecken wenn Geburt <110 Jahre oder Hochzeit < 80 Jahre oder Tod < 30 Jahre zurückliegt. Danach Freigabe für die Öffentlichkeit.
  • Wunsch nach flexibel einstellbaren Jahresgrenzen.

Kommentar

  • Es gibt eine im TNG-Poweruser-Kreis kursierende PHP-Datei, die genau dies tut, aber für den normalen Anwender nicht empfohlen wird, da PHP-Kenntnisse vorausgesetzt werden. Außerdem wird die gewünschte Funktion wohl nicht 100% erreicht.
  • Mir ( hemar) würden drei Berichte helfen:
    • Bericht aller 'Nicht Lebend' markierter Personen, die sich innerhalb des PStG-Zeitfensters befinden.
    • Bericht aller 'Lebend' markierter Personen, die sich außerhalb des PStG-Zeitfensters befinden.
    • Bericht aller 'Lebend' markierter Personen, die im laufenden Jahr (+/- 1 Jahr) das PStG-Zeitfenster verlassen.
    • Hinweis: Die Berichte sind dann sinnvoll, wenn man das PStG-Zeitfenster auf das Attribut 'Lebend' abbildet.

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt

Datenaustausch

[in Bearbeitung, bitte ergänzen und korrigieren]

Gedcom-Standard GEDCOM 5.5.1 integrieren

Problem

Kommentar

  • Bitte spezifizieren, welche Funktionen/Tags am dringendsten fehlen. Prioritäten setzen. Kein Hersteller von Genealogieprogrammen kann den vollen GEDCOM Funktionsumfang realisieren.
  • Probleme hier rein schreiben. Vielleicht finden sich Lösungen außerhalb GEDCOM 5.5.1, oder wurden schon gefunden.
  • Siehe auch weiter oben das Thema "Fehlende Tags ergänzen"

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


Sonstiges

TNG komplett auf HTML5 umstellen

Problem

  • Obwohl HTML5 seit 2014-10-28 von W3C HTML Working Group empfohlen ist, arbeitet das TNG Backend noch mit 'HTML 4.01 Transitional' und das Frontend mit 'XHTML 1.0 Transitional'.
  • HTML5 is recommended by the W3C HTML Working Group since 28 October 2014.
  • The TNG Backend is still working with 'HTML 4.01 Transitional', the frontend with 'XHTML 1.0 Transitional'.

Kommentar

 * <header> für den Kopfbereich einer Seite
 * <nav> für den Navigationsbereich
 * <section> für einen Abschnitt
 * <main> für den Hauptbereich
 * <article> für Blogsposts oder Artikel in einem Dokument
 * <aside> für eine Seitenleiste
 * <details> für das Ein- und Ausblenden von zusätzlichen Informationen
 * <summary> für einen Teaser oder eine Zusammenfassung eines <details> Bereichs
 * <figure> für Inhalte wie Bilder, Diagramme und Codeblöcke
 * <footer> für die Fußleiste
  • Ansatzpunkte – Überführung von Teilen des Frontends in HTML5 (Grafiktafeln, historytemplate.php, 'NicEditor' durch HTML5-Editor ersetzen, Prototyp-HTML5-Template, HTML5-Blätterkatalog)

Einreicher: KPKohlhas, hemar 2015-11-27, 2015-12-02
Status: unbestätigt

Datentransfer in die USA vermeiden

Problem

  • Datenverkehr in die USA ist nicht gewünscht.
  • (u.a. wg. SSL (https)-Seiten)

Kommentar

  • Bitte die Herkunft des Problems erklären. Ist nachvollziehbar, aber der (evt. rechtlich bindende) Grund ist nicht dargestellt.
  • Bitte erklären, was das mit SSL zu tun hat. SSL verschlüssselt die Seite, so dass keiner die Transaktionen abfangen kann. Es besteht zudem ggf. die Möglichkeit, EU-Zertifikateanbieter zu wählen.
  • Bitte erklären, wo Datenverkehr in die USA stattfindet, außer im Fußzeile-Link zu Darrin's Homepage und bei GoogleMaps (hier würde Abschaltung der Map-Funktion helfen, was im Admin evt. möglich ist).

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


TNG-Versions-Check

Problem

  • TNG soll sich beim Admin melden, wenn eine neue Version bereitsteht. (Ist das gemeint?)

Kommentar

  • Es ist mit dieser Funktion zwar (wieder) ein "nach Hause" telefonieren impliziert, was aber optional in den TNG-Einstellungen abschaltbar sein soll.
  • Lösung ist als Mod schon vorhanden, aber eine dauerhafte "Out of date"-Anzeige im Admin-Menü fehlt noch

Einreicher: UHeist, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt

Cookie-Warnung

Problem'

  • Cookie Warnungen sollen von TNG generiert werden.

Kommentar

  • Prüfen ob für nichtkommerzielle Seiten in der EU/DE-erforderlich.
  • Abhilfe durch Dritthersteller prüfen.

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt


UTF8 Standard in TNG

Problem

  • Es gibt UTF-Probleme in TNG.

Kommentar

  • Bitte erläutern. Sind es Darstellungsprobleme, Export/Import, etc.

Beispiele:

  • Trotz SQL-Datenbank-Einstellung und TNG auf UTF8 wird bei Anlage eines neuen Zweiges z.B. bei Eingabe "Mühringen" der Zweig als "Mhringen" angelegt.
  • Trotz SQL-Datenbank-Einstellung und TNG auf UTF8 wird bei Email-Versand an alle Benutzer die Sonderzeichen im Betreff nicht in UTF8 umgezeigt. z.B. "Neujahrsgrüße vom jüdischen Datenbankprojekt" als "Neujahrsgrüße vom jüdischen Datenbankprojekt"

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24, Dettling 2015-12-30 br /> Status: unbestätigt

Hilfe

Problem

  • Es gibt keine deutsche Hilfe.

Kommentar

  • Es gibt eine MOD von zur Übersetzung der englischen Hilfe mit GoogleTranslate.
  • Eventuell kann ein Translation-Memory-System in der Cloud Abhilfe schaffen. Dies könnte man testen und als Ergebnis eine von Darrin unabhängige Lösung vorstellen.
  • Sinnvoll(er) wäre eine Hilfe (wie bei Webtrees) im UI (Benutzer/Besucher-Oberfläche) [Tooltipps] -- ojay

Einreicher: TNG-Mail-Liste-DE, hemar 2015-11-24
Status: unbestätigt

Prozent (%) und Platzhalter in Suchstring

Problem

  • Übliche SQL-Platzhalter (insbesondere %, ggf. _) sollen bei der Suchfunktion in TNG offiziell implementiert und freigegeben werden. Falls die Platzhalterfunktionen nicht wie in SQL üblich in TNG implementierbar sind, sollen Platzhalter bei Suchabfragen blockiert/ignoriert werden, um fehlerhafte Suchausgaben zu vermeiden.
  • Diese Nachricht über den Fehler habe ich Darrin Ende Oktober 2015 geschickt:
When searching for people or family and using the % wildcard character something seems to be wrong (?).
As an example on my site
1. search for “contains D%ac” and find nothing.
2. search for “contains Diefenbac” it finds them all.
  • In case 1. the message telling there is nothing does not contain the search string but the character retrieved from the URL ?msg= ……… as the % percent sign is not encoded as in RFC3986
(i.e. % should be %25 in an URL string) and in this particular case it takes %ac as the character encoded in the URL. But %ac does not belong to the reserved characters …
  • When the two characters following the % sign are in the hex range 00-FF this happens. In my example trying “contains D%en” works perfect.
  • I can see the urlencode on the message when nothing found in search.php but do not know where else this string is used. Is the query past in an URL ?
  • Und schnell diese Antwort bekommen:
    • Actually, TNG was not written to support any wildcards in the search, so if wildcards are working for you in any respect, it's probably a happy coincidence. Since it mostly works already, however, I'll take a look at it to see if I can fix the issue you've pointed out here.

Kommentar

  • Das ist m.M.n. ein Fehler in TNG (wenn Wildcards nicht unterstützt werden wie Darrin schreibt, sollte ein Suchstring mit % oder _ abgelehnt werden).
  • SQL unterstützt % (Prozent) und _ (Underscore) als Wildcard, % für 0 bis viel Zeichen und _ für ein einzelnes Zeichen. (Es gibt auch noch die Möglichkeit Bereiche anzugeben in eckigen Klammern, das wird aber sehr wenig verwendet).
  • Am Besten wäre wenn die 'Wildcard-Notation' unterstützt wird.

Diskussion

  • (hemar geä.2015-12-04): Die vorgeschlagene Suchstring-Funktion soll nicht nur bei 'normalen' Suchfeldern funktionieren, sondern auch in Kombination mit den bisherigen Ähnlichkeitsabfragen (siehe Bild).
Ähnlichkeitsabfragen, Personensuche/Familiensuche

Einreicher: RSchmit - 25. November 2015
Status: bestätigt

Vorlage

[an die entsprechende Position kopieren und Problem eingeben]

Topic

Problem

  • Text

Kommentar

  • Text

Einreicher: Name eingeben oder TNG-User Link
Status: unbestätigt